Zum Hauptinhalt springen

Werner Schäfer

Die Liste steht!

Auf dem Foto (von links): Valentin Schötz, Gisela Asseraf-Schulz, Werner Schäfer, Evelyn Schötz

Am Mittwoch 27.11.19 stellten wir unsere KandidatInnenliste für den Kreistag auf. Die Liste ist ausgewogen nach Alter, Geschlecht und Wohnort. Es ist äußerst positiv, dass auf der Liste etliche BürgerInnen, die unserer Partei nicht angehören, kandidieren. Ganz besonders erfreulich ist es, dass auf der Liste die Frauen hervorragende Plätze belegen. 

Die Liste anführen wird die Altenpflegerin Evelyn Schötz (58J Schwaig). Sie arbeitet auf einer allgemeinpsychiatrischen Station in einer Klinik in unserem Landkreis und möchte die Politik von der Basis aus gestalten. Die Verbesserung der Situation der zu Pflegenden und der PflegerInnen ist ihr eine Herzensangelegenheit.

Listenplatz 2 belegt Werner Schäfer (73J, Lauf), der ehemalige Lagerist und Hartz IV-Betroffene ist der Experte, wenn es um Armut geht. Er wird sich entschieden für die Verbesserung der Lage von Betroffenen des Landkreises einsetzen.

Weiter im Spitzenteam ist Gisela Asseraf-Schulz (63J Offenhausen). Als LINKE Unternehmerin weiß sie, dass ein faire Gewinnaufteilung in Unternehmen möglich ist und setzt sich für ein gerechtes Arbeitgeber/Arbeitnehmer-Verhältnis ein. Darüber hinaus liegt ihr die Inklusion sehr am Herzen.

Valentin Schötz (18J Schwaig) tritt als Jüngster auf Platz 4 an. Als Gewerkschafter setzt er sich für die Interessen von Auszubildenden und jungen ArbeitnehmerInnen ein. Er tritt für den Tariflohn in den Betrieben und eine gute Ausbildung für Jugendliche ein, besonders für die Jugendlichen, die sozial benachteiligt werden.

Die restliche gesamte Liste wird hier veröfentlicht.


DIE LINKE. Nürnberger Land Newsletter